art Karlsruhe

Vom 22.-25. Februar 2018 sind wir auf der art Karlsruhe vertreten (Messestand H3-G07).



Aus unserem Programm der Klassischen Moderne zeigen wir neue Werke von Lyonel Feininger, Fritz Klimsch und Karl Schmidt-Rottluff.



Auf spannende Kunstwerke der Nachkriegs - und zeitgenössischen Kunst von u.a. Horst Antes, Georg Baselitz, Damien Hirst, Jeff Koons, Heinz Mack & Otto Piene können Sie sich freuen. Ebenfalls präsentieren wir die Künstler: Rainer Gross, Daniel Enkaoua & Reiner Wagner.



Wir freuen uns auf Ihren Besuch!



Georg Baselitz 80 Jahre

Anlässlich des 80. Geburtstags sind in u.a. in der Fondation Beyerle, Riehen bei Basel, dem Kunstmuseum Basel, der Staatlichen Graphischen Sammlung in München sowie dem Hirshhorn Museum in Washington Werke des Künstlers ausgestellt:



 



"Georg Baselitz", Fondation Beyeler, Riehen bei Basel, und Kunstmuseum Basel, 21. Januar bis 29. April



"Im Blick. Georg Baselitz zum 80. Geburtstag", Staatliche Graphische Sammlung, München, 23. Januar bis 18. Februar



"Georg Baselitz", Hirshhorn Museum and Sculture Garden, Washington, 21. Juni bis 26. September



Jeff Koons gestaltet die Ausgabe der WELT vom 16.11.2017

Traditionell lässt die Zeitung die WELT einmal jährlich eine ihrer Ausgaben durch einen bedeutenden zeitgenössischen Künstler gestalten. Nach unter anderem Ellsworth Kelly übernimmt Jeff Koons in diesem Jahr den Entwurf. Die von Koons gestaltete Ausgabe erscheint am Donnerstag, dem 16. November 2017.



Wir sind gespannt!

Link

Waldemar Otto. Skulpturen aus Worpswede. Museum Flehite, Amersfoort, Niederlande

Im Museum Flehite in Amersfoort (Niederlande) wird ab dem 28. Oktober 2017 eine umfangreiche Werkschau mit Bronzenplastiken von Waldemar Otto gezeigt. Die Ausstellung ist bis zum 21. Januar 2018 zu sehen.



Izvor Pende & Daniel Richter: Swimming Togehter, Galerija umjetnina

Im Museum Galerija umjetnina in Split werden seit dem 10. Oktober 2017 jeweils zehn Werke von Izvor Pende und Daniel Richter ausgestellt. Die Gegenüberstellung beider Künstler beinhaltet die figurative Position von Daniel Richter und die abstrakt-gegenstandlose von Izvor Pende. Pende hat sich in den letzten Jahren von der Figur getrennt und thematisiert in seinen neuen Werken vor allem die Farbe.

Link

Follow us!

Die Galerie Koch ist nun auch bei Instagram und Facebook zu finden: wir feuen uns über Ihren Besuch, Anregungen und einen regen Austausch.